Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
 
RdF-News
31.10.2019
Standpunkte
Holger Steffens: Kann die Finanzverwaltung die Höhe des Teilwerts besser kennen als der Markt?
Diese Frage kann sich stellen, wer das Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 13.2.2019 – XI R 41/17 – liest. ...
09.10.2019
Nachrichten
DK: Ablehnung der Einführung einer Anzeigepflicht für Steuergestaltungen
Die deutschen Banken und Sparkassen unterstützen das Ziel, Steuerflucht und missbräuchliche Steuergestaltungen zu bekämpfen. Der am 9.10.2019 vom Bundeskabinett verabschiedete Gesetzentwurf für die
04.10.2019
Nachrichten
Deutsche Bundesbank: Basel III-Monitoring - Rekalibrierung des Marktrisikos zeigt Wirkung
Im Ver­gleich zur Vor­pe­ri­ode sind die Aus­wir­kun­gen aus dem fi­na­len Basel III-Re­form­pa­ket für eine deut­sche Stich­pro­be leicht ge­sun­ken. Der leich­te Rück­gang lässt sich dabei
26.09.2019
Standpunkte
Florian Lechner: Fondsetablierungskosten sollen wieder aktiviert werden, aber bitte nicht rückwirkend
Mit einem neuen § 6e EStG soll im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2019 eine gesetzliche Pflicht zur Aktivierung von Fondsetablierungskosten eingeführt werden. Es handelt sich um ein ...
23.09.2019
Nachrichten
DK: Kritik an Finanztransaktionssteuer
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) warnt vor der Einführung einer Finanztransaktionssteuer (FTT). Das vorliegende Konzept sieht vor, die Steuer im Rahmen eines Minimalkonsenses begrenzt auf Aktien
16.09.2019
Volltext-Urteile
16.09.2019
Volltext-Urteile
FG Düsseldorf: Qualifizierung des Gewinns aus der Veräußerung einer Mitarbeiterbeteiligung als Kapitaleinkünfte
FG Düsseldorf, Urteil vom 9.10.2018 – 13 K 1257/17 E, Rev. eingelegt (Az. BFH VIII R 40/18)
16.09.2019
Volltext-Urteile
16.09.2019
Volltext-Urteile
16.09.2019
Volltext-Urteile
16.09.2019
Volltext-Urteile
16.09.2019
Volltext-Service
16.09.2019
Volltext-Urteile
Schleswig-Holsteinisches OLG: Rangregeln in stillen Beteiligungsverträgen
Schleswig-Holsteinisches OLG, Urteil vom 3.5.2019 – 9 U 83/18, Rev. eingelegt (Az. BGH II ZR 110/19)
12.09.2019
Nachrichten
BReg: Hohe Rückstellungen mit Cum/Ex-Bezug
Im Zusammenhang mit steuerlichen bzw. strafrechtlichen Verfahren mit Cum/Ex-Bezug haben fünf deutsche Finanzinstitute zusammen 528 Mio. Euro zurückgestellt. Dies geht aus der Antwort der
stats