Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
 
RdF-News
18.07.2017
RdF-News
FASB: Vereinfachung der Bilanzierung für einzelne Finanzinstrumente

-tb- Der Financial Accounting Standards Board (FASB) hat am 13.7.2017 ein Accounting Standards Update (ASU 2017-11) zur Bilanzierung von speziellen Finanzinstrumenten veröffentlicht. Mit Veröffentlichung der Aktualisierung hat der FASB die Bilanzierung von Finanzinstrumenten mit sog. Down-Round-Eigenschaften vereinfacht. So ist ein Finanzinstrument mit Eigenkapitalverbindung und Down-Round-Eigenschaft nicht mehr länger als Derivat zum Fair Value zu bewerten. Stattdessen müssen Unternehmen, die den Gewinn je Aktie ausweisen, zukünftig den Effekt der Down-Round-Eigenschaft auf den Gewinn ausweisen. Dieser Effekt soll wie eine Dividendenausschüttung behandelt werden. Die Aktualisierung ist für alle öffentlichen Unternehmen nach dem 15.12.2018 verpflichtend anzuwenden; für alle weiteren Unternehmen nach dem 15.12.2019. Die Aktualisierung und weitere Hintergründe diesbezüglich sind unter http://www.fasb.org/cs/ContentServer?c=FASBContent_C&pagename=FASB%2FFASBContent_C%2FNewsPage&cid=1176169200544 abrufbar.

stats