Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
 
21.08.2017
Nachrichten
IDW: Erstellung und Prüfung von Pro-Forma-Finanzinformationen
Zwei Verlautbarungen des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) wurden inhaltlich überarbeitet:
21.08.2017
Nachrichten
LArbG Berlin: Nachteilsausgleich, Sozialplananspruch
Das LArbG Berlin hat mit Urteil vom 29.3.2017 – 4 Sa 1619/16 wie folgt entschieden:
21.08.2017
Standpunkte
International: Rechtssicheres Investment im Wachstumsmarkt Russland
Sanktionen und ein tiefer Graben zur deutschen Politik haben Russlands Ruf in den vergangenen Jahren enorm verschlechtert. Viele deutsche Unternehmen scheuen den Schritt in das Land trotz des riesigen Wachstumsmarkts.
21.08.2017
Nachrichten
BGH: Gebrauchtwagenkäufer darf Transportkostenvorschuss vor Nacherfüllung verlangen
Der BGH hat mit Urteil vom 19.7.2017 – VIII ZR 278/16 – entschieden: a) Ein taugliches Nacherfüllungsverlangen des Käufers setzt die Zurverfügungstellung der Kaufsache am rechten Ort, ...
21.08.2017
Nachrichten
FG Münster: Stellt die Lieferung von Pflanzen eine unselbstständige Nebenleistung zu Einpflanz-, Pflege- und Anwachsgarantieleistungen dar?
Das FG Münster hat mit Urteil vom 1.12.2016 – 5 K 1145/16 U - wie folgt entschieden: 1. Das Liefern von Pflanzen und das Einpflanzen bildet regelmäßig keine untrennbare wirtschaftliche Einheit, vielmehr können diese Leistungen getrennt voneinander durchgeführt werden. ...
19.08.2017
Nachrichten
ArbG Solingen: Unverbindliches Wettbewerbsverbot führt zur Unwirksamkeit der Vertragsstrafenklausel
Das ArbG Solingen hat mit Urteil vom 20.6.2017 – 3 Ca 153/17 – wie folgt entschieden:
18.08.2017
Nachrichten
BGH: Unzulässigkeit einer Klausel zu einer Bearbeitungsgebühr bei Unternehmerdarlehen auch im Fall eines Kontokorrentkredits
Mit Urteil vom 4.7.2017 – XI ZR 233/16 – hat der BGH entschieden: Die in Darlehensurkunden eines Kreditinstituts für Kreditverträge mit Unternehmern enthaltene formularmäßige Klausel zu einer "Bearbeitungsgebühr" ...
18.08.2017
Nachrichten
BGH : Unzulässigkeit formularmäßig vereinbarter Bearbeitungsentgelte bei Unternehmerdarlehen – Beginn der kenntnisabhängigen Verjährungsfrist für Rückforderungsansprüche
Der BGH hat mit Urteil vom 4.7.2017 – XI ZR 562/15 – entschieden: a) Die in Darlehensurkunden eines Kreditinstituts für den Abschluss von Kreditverträgen mit Unternehmern enthaltene formularmäßige Klausel "Bearbeitungsentgelt für Vertragsschluss … EUR 10.000 €" unterliegt nach § 307 Abs. 3 Satz 1 BGB der richterlichen Inhaltskontrolle ...
18.08.2017
Volltext-Urteile
18.08.2017
Volltext-Urteile
18.08.2017
Volltext-Urteile
18.08.2017
Volltext-Urteile
LAG Hamburg: Prozessunfähigkeit wegen Querulantenwahns
LAG Hamburg, Urteil vom 9.8.2017 – 3 Sa 50/16
18.08.2017
Volltext-Urteile
18.08.2017
Nachrichten
DRSC: Bericht über die 60. Sitzung des IFRS-FA am 27./28.7.2017 in Berlin
Zu Beginn der 60. Sitzung wurde der IFRS-Fachausschuss des Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) über die Diskussionen und Ergebnisse der IFRS IC-Sitzungvom Juni 2017 informiert. Zu
18.08.2017
Volltext-Urteile
18.08.2017
Volltext-Urteile
stats